zurStartseite
Zirkus-Startseite

Pferde des Zirkus Giovanni Althoff


Hier klicken: aktuelles Thema bei tierdach!Home Suche Gästebuch Impressum Tier-News Tier-Links Tier-Termine Tiere in der Kunst Zitate


Linktipp: zum Bündnis für die Befreiung der Althoff-Tiere

tierdach.de - die Tierlobby
ist Mitglied im Bündnis für die Befreiung der Althoff-Tiere


Statistik heute

 
Besucher*
 
Seitenaufrufe**
 
jetzt online***

Counter by PrimaWebtools.de

Hier gehts zur Statistik dieser Webseite!
zur tierdach-Demostatistik

*Erfassung bis 1.000 bzw
**Erfassung bis 3.000
***Begrenzte Erfassung

 

Zirkus-Geschichten. Storys und Fotos. Texte und Bilder unterliegen dem Copyright!


Aktuelles/News

Presseberichte:
Zeitungsenten

Über Zirkus Barelli

Circus Giovanni Althoff Skandal


Bilder und Texte. Zu verschiedenen Tierarten und Tieren. Texte und Bilder unterliegen dem Copyright!

Affen im Zirkus

Elefanten im Zirkus
Richtlinien Elefanten
Glosse: Elefanten-Gutachten
Elefantentricks

Großkatzen im Zirkus
Tiger im Zirkus
Richtlinien Katzen

Rinder im Zirkus
Richtlinien Rinder

Pferde im Zirkus

Trampeltiere im Zirkus
Richtlinien Trampeltiere

verschiedene Tiere im Zirkus


Linktipps.
Zu Seiten mit ähnlichen Themen

Linktipp


Linktipp

tierdach.de-Buchtippstierdach-Buchtipps
verschiedene Bücher. c/o tierdach/IfT


Der tierdach-Special-Buchtipp



Suchen nach:

tierdach.de/Ift in Partnerschaft mit Amazon.de

tierdach-Suche



 

Kein Applaus für Tierquälerei!

Die Inhalte dieser Seite unterliegen dem Copyright.

Info

Beobachtungen im Zirkus Giovanni Althoff: Pferdehaltung

Bericht und Fotos der Demo am 1. August 2004 in Oppenheim gegen den Zirkus Giovanni Althoff


Dieser Zirkus hat offensichtlich bis zu 60 Gastspiele pro Saison. Der ständige Ortswechsel ist nicht nur für die Tiere erheblicher Stress, sondern macht Verfolgung von Anzeigen gegen Tierquälerei und anderer Delikte sehr schwierig bis unmöglich. Linktipp hierzu mit der Bitte um Beteiligung: Zirkustermine melden an www.zirkusdatenbank.de

Auf dieser Seite: Zirkus Giovanni Althoff und die Pferde

Pferde im Zirkus Giovanni Althoff

Shettys

[...] Der Zirkus Giovanni Althoff schleppt 7 bis 8 Mini-Shetland-Ponys mit sich herum. Selbst ein medizinischer Laie kann erkennen, dass mindestens eines von ihnen, ein kleiner Schimmel, akut leidet.

Das Wohlbefinden scheint erheblich beeinträchtigt zu sein. Es ist apathisch, teilnahmslos, hat hochgezogene Nüstern und die Augen fast geschlossen.

Möglicherweise sind Schmerzen der Anlass für die merkwürdigen Bewegungen, die das Tier - scheinbar zur Entlastung - mit seinen Beinen macht. Ein Vorderbein ist ganz krumm.

Bei Ihren Bemühungen für die Rechte der Tiere spielte dieses Shetty für die Tierrechtler eine entscheidende Rolle. Es wurden alle Hebel in Bewegung gesetzt (Ordnungsamt, Stadt, Polizei, Staatsanwaltschaft, Tierärzte, Politik - und das alles am Wochenende!) und der Zirkus erhielt viel "offiziellen Besuch". Und tatsächlich wurde dieses Tier auf Initiative der Menschen für Tierrechte Hessen zumindest amtstierärztlich begutachtet.

An dem entscheidenden Tag, an dem es dem Tier (zum Glück) offensichtlich besser ging, reichten die Symptome (leider) nicht aus, um das Tier beschlagnahmen zu lassen. Hoffen wir, dass die vom Amstveterinär gemachten Auflagen eingehalten werden und vor allem, dass auch beim nächsten "Gastspiel" dieses Zirkus' sich ein Amtstierarzt der "Althoff-Tiere" annimmt und Tierschützer entsprechend tätig werden.

Gerüchten zufolge soll der nächste Aufenthaltsort vom Zirkus Giovanni Althoff in Rheinland-Pfalz sein. Wer mehr darüber weiß, meldet sich bitte. Danke. viola.kaesmacher@tierlobby.de

Viola Kaesmacher, Mitglied im IfT - Internetzwerk für Tiere, Juli 2004



"Seit Jahren steht der Circus Giovanni Althoff wegen untragbarer Elefantenhaltung in der Kritik. Jetzt eskalieren die Zustände für Elefanten und Pferde in diesem Unternehmen. Der Ernährungs- und Pflegezustand ist nach Aussage von Insidern katastrophal." Linktipp - mehr Informationen über Zirkus Giovanni Althoff bei www.zirkusinfo.de.vu


Spaziergang
durch die Giovanni Althoff-Seiten
vorige Seite
nächste Seite
Spaziergang
durch die Zirkus-Seiten
vorige Seite
Pferde

Kein Applaus für Tierquälerei!

Die Bilder auf dieser Seite wurden im Zirkus Giovanni Althoff im Juli 2004 in Dietzenbach aufgenommen. Leider sind dies keine Ausnahmefälle, sondern typische Beispiele für das Leben der Tiere im Zirkus. Aus diesem Grund ist es eigentlich auch nicht relevant, in welchem Zirkus genau welche Bilder entstanden.

Was Sie persönlich tun können, um Tieren im Zirkus zu helfen!


tierdach.de - die Tierlobby. Tierportraits, Tierschutz, Tierrechte - News, Linktipps, Service.
Für die Tiere ohne Lobby.

zu tierdach-Homepage